Tita

Über Tita

Unsere Bürohündin Tita kam im Sommer 2021 zum Team von Cumbre Villas. Ihre Mutter Mosta wurde gerettet und adoptiert, als sie mit 7 kleinen, süßen Welpen schwanger war, zusammen mit einem Deutschen Schäferhund namens Coco. Die gesamte Hundefamilie, einschließlich ihres Stiefvaters, fand ihr neues Zuhause für immer an der Costa Tropical bei der Familie Van der Vorm. Tita ist die Glückliche, die von Serena adoptiert wurde und einige Zeit mit ihrer menschlichen Mutter in Sevilla und Marbella verbrachte, bevor sie zurück nach La Herradura zog. Da sie jetzt erwachsen ist, wurde auch sie in unser Team aufgenommen!

Tita ist ein fauler Hund, es sei denn, sie sieht einen Ball, mit dem sie spielen kann:

Ich liebe es, mit dem Ball zu spielen. Wenn ich einen Ball sehe, kann ich nicht anders und gebe mein Bestes, um einen Menschen zu überreden, mir den Ball zuzuwerfen. Obwohl ich nie verstanden habe, warum ich dem Menschen den Ball eigentlich zurückgeben sollte…, denn ich lasse ihn lieber einfach irgendwo fallen – ich habe ja schon gezeigt, dass ich ihn gefunden habe, oder? Ich liebe es auch, an den Strand zu gehen oder mit meiner Mama zu joggen, aber die meiste Zeit des Tages bin ich einfach nur faul und schlafe irgendwo in der Nähe meiner Mama, meiner Tante Fabiola oder meiner Großeltern. Ich versuche, im Büro sozialer zu werden, und ich arbeite daran, weniger Angst vor den männlichen Mitarbeitern im Büro zu haben. Ich arbeite daran, ich versuche es (wirklich), aber ich bevorzuge einfach die weiblichen Menschen.

Möchten Sie Tita kennenlernen?
Besuchen Sie unser Immobilienbüro in Salobreña!